Diskussionsrunde „Diagnostik von Hochbegabung…“ am 26.09.